Pfingstmarkt Satemin in Lüchow 2018

Ein Highlight zur Pfingstzeit im Wendland ist der "Pfingstmarkt Satemin". Er ist Anziehungspunkt vieler Freunde und Liebhaber des Kunsthandwerks. Vor der bezaubernden Kulisse eines alten traditionsreichen Marktortes bieten in Satemin von einer Jury ausgewählte Kunsthandwerker aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland ihr Handgefertigtes wie Schmuck, Keramik, Verarbeitungen aus Glas, Papier, Holz, Metall sowie Gefilztes und Gewebtes an. Wer nach dem Bummel über den Markt noch nicht genug hat, darf sich nach dem Marktgeschehen musikalischer Darbietungen erfreuen. (© FuM)



Informationen

Datum
Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. Falls Sie aus der Gegend kommen und den neuen Termin bereits kennen, können Sie uns diesen über das Formular mitteilen.
Ort
Ortsteil Satemin

29439 Lüchow (Wendland)

Öffnungszeiten
Pfingstsamstag von 12 bis 18 Uhr
Pfingstsonntag und Pfingstmontag von 11 bis 18 Uhr
mehr Informationen
www.pfingstmarkt-satemin.de

Pfingstmarkt Satemin in Lüchow auf der Karte

Klicken Sie hier, um Pfingstmarkt Satemin in Lüchow auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Lüchow (Wendland)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Lüchow (Wendland).



Städte in der Nähe von Lüchow (Wendland)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Lüchow (Wendland) finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018