1. Jahrmärkte in Deutschland
  2. Sachsen-Anhalt
  3. Kürbisfest in Seehausen (Altmark)

Kürbisfest in Seehausen (Altmark) 2021

Kürbisfest in Seehausen (Altmark) trotz Corona-Pandemie? Unter Einhaltung der 2G- bzw. 3G-Regel, mit Hygienekonzept, ggf. Zutrittsbeschränkungen und mit Registrierung ist die Durchführung von Festen und Märkten wieder möglich. Je nach Infektionslage kann es dennoch zu kurzfristigen zusätzlichen Einschränkungen oder auch Absagen kommen. Bitte informieren Sie sich daher kurzfristig über die Webseite des jeweiligen Veranstalters oder in der lokalen Presse.

  • Die schwersten und schönsten Kürbisse werden auf dem Kürbisfest in Seehausen (Altmark) prämiert
    Die schwersten und schönsten Kürbisse werden auf dem Kürbisfest in Seehausen (Altmark) prämiert
    © Stadtinformation Seehausen
  • Impressionen vom Kürbisfest in Seehausen (Altmark)
    Impressionen vom Kürbisfest in Seehausen (Altmark)
    © Stadtinformation Seehausen


Das Kürbisfest in der Hansestadt Seehausen (Altmark) findet 2021 zum 18. Mal statt. Auf dem Kürbismarkt dreht sich natürlich vieles um die gelb-orangene Frucht. Von der Kürbissuppe bis zur Kürbismarmelade gibt es einige Leckereien. Auf der Bühne am Umfluter wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auf dem Caravan-Stellplatz befindet sich auch die Waage, wo mitgebrachte Kürbisse gewogen werden. Die schwersten Exemplare werden am Nachmittag prämiert. An einer mobilen Mosterei können die Besucher ihre Äpfel zu Saft verarbeiten lassen. Die Einzelhändler der Hansestadt planen einen langen Samstag mit zahlreichen Angeboten. Für die Kinder wird auf dem Postplatz eine große Kletter-Hüpfburg aufgebaut. Das Kürbisfest in Seehausen (Altmark) findet immer im Oktober statt. (© FuM)



Informationen

Datum1
16.10.2021
Ort
Innenstadt und Festplatz am Umfluter
39615 Seehausen (Altmark)
Öffnungszeiten
Samstag von 9 bis 17 Uhr
mehr Informationen
www.stadt-seehausen.de
Infopaket Natur & Aktiv im Naturpark Elm-LappwaldInfopaket Natur & Aktiv im Naturpark Elm-Lappwald

Eingerahmt von den Flüssen Aller, Oker, Schunter und Bode erstreckt sich der Naturpark Elm-Lappwald im südöstlichen Niedersachsen. Seine Arten- und Biotopvielfalt spiegelt die wundervolle Schöpfungskraft der Natur auf unnachahmliche Art und Weise wider. Markierte Rad- und Wanderwege erschließen einen ausgesprochen vielfältigen Naturraum, in dem neben ausgedehnten Wäldern auch Moore, Heideflächen, kleine Seen, Felder und Wildblumenwiesen entdeckt werden wollen.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in Seehausen (Altmark) übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Seehausen (Altmark).

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in Seehausen (Altmark)! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in Seehausen (Altmark) und Umgebung!

jetzt Events in und um Seehausen (Altmark) finden

Kürbisfest in Seehausen (Altmark) auf der Karte

Klicken Sie hier, um Kürbisfest in Seehausen (Altmark) auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Seehausen (Altmark)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Seehausen (Altmark).



Städte in der Nähe von Seehausen (Altmark)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Seehausen (Altmark) finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Jahrmärkte in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2021