Jahrmarkt in Memmingen 2016

Der Memminger Jahrmarkt findet jedes Jahr großen Anklang bei Jung und Alt. Modernste Fahr- und Schaugeschäfte, Schießbuden und Belustigungen aller Art laden ein. Auch ein Bummel durch den Krämermarkt mit seinen über 250 Verkaufsständen lohnt sich. Der erstmals 1541 erwähnte dreitägige Jahrmarkt beginnt seit Mitte des 18. Jahrhunderts am Dienstag vor Galli (13. Oktober), seit 1806 auf dem Weinmarkt, später ausgeweitet auf Roßmarkt, Schweizerberg, Westertorplatz und in die Maximilianstraße. Ein "Rummelplatz" kam um 1900 hinzu und vergnügt mit seinen Fahrgeschäften und Buden die Besucher am St. Josefskirchplatz, Königs- und Kaisergraben sowie am Westertorplatz. Zusätzlich findet am ersten Jahrmarktssonntag der "verkaufsoffene Sonntag" von 13 bis 18 Uhr in Memmingen statt. Der Rummel startet immer am Samstag vor Galli und endet am Sonntag nach Galli. (© FuM)



Informationen

Datum
08.10.2016 bis 16.10.2016
Ort
Innenstadt

87700 Memmingen

Öffnungszeiten
Samstag und Sonntag von 11 bis 22 Uhr
Montag und Freitag von 12 bis 22 Uhr
Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 22 Uhr
Webseite
www.memmingen.de

Jahrmarkt in Memmingen auf der Karte


Mit "Jahrmarkt in Memmingen" verknüpfte Artikel


Feste & Märkte in der Nähe von Memmingen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Memmingen.



Städte in der Nähe von Memmingen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Memmingen finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016